HEINE EN 200 Diagnostik Center LED 08

A-095.12.208S

EN 200 Sets 3,5 V besteht aus:

  • EN 200 Wandtransformator
  • BETA 400 LED F.O. Otoskop
  • BETA 200 LED Ophthalmoskop,
  • 1 Satz Dauergebrauchs-Tips (4 Stück)

Mehr Infos

1 235,00 CHF

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

HEINE BETA 400 LED F.O. Otoskop

Otoskop mit solidem Metallgehäuse und kratzfesten Glaslinsen für eine außergewöhnlich lange Lebensdauer und ein qualitativ gleichbleibendes Untersuchungsergebnis. LED mit praktisch unbegrenzter Lebensdauer (bis zu 100 000 Stunden), kein Lampenwechsel nötig. Einzigartige 4,2-fache Vergrößerung. Detailreichere Darstellung anatomischer Strukturen und einfache Identifizierung von Fremdkörpern. Außergewöhnlich hohe Tiefenschärfe. Ermöglicht scharfe räumliche Darstellungen in einem weiten Arbeitsfeld. Großes Übersichtsfeld. Sichert die notwendige Übersicht und perfekte Orientierungsmöglichkeit während Untersuchungen. Mehrfach vergütete Präzisionslinsen. Gewähren randscharfe und verzerrungsfreie Bilder. Fiber Optik Beleuchtung. Ermöglicht eine gleichmäßige, sehr helle Ausleuchtung und einen schattenfreien Blick auf Ohr und Tympanum.

LED in HQ – Der neue Standard in der LED-Beleuchtung liefert ein absolut homogenes und helles Licht mit getreuer Farbwiedergabe für eine präzise Diagnose. Rot ist rot, blau ist blau. Farbtemperatur 3 500 K, Farbwiedergabe-Index (CRI) > 97, speziell für Rottöne (R9) > 93 bei einem Skalenmaximum von 100. Die LED Beleuchtung ist genau auf das optische System abgestimmt und liefert im Zusammenspiel eine sehr helle (77 000 Lux mit Tip) und gleichmäßige Ausleuchtung – für eine sichere Diagnose. Einzigartige stufenlose Helligkeitsregelung zwischen 100 % und 3 % (Patent angemeldet) mit Einfinger-Bedienung. Einhandbedienung. Das einzigartige, patentierte Design des fest eingebauten aufklappbaren optischen Systems erlaubt leichtes Instrumentieren und einfaches Reinigen des Instrumentenkopfes. Integrierter Gebläseanschluss verhindert ungewollten Luftaustritt beim pneumatischen Trommelfelltest. Die volle Funktionsfähigkeit des BETA 400 LED ist mit den aktuellen BETA Ladegriffen und der EN 100 Wandeinheit gewährleistet.

Das einzigartige staubdichte Design schützt die Präzisionsoptik und ermöglicht einen wartungsfreien Gebrauch. Die BETA 200 Ophthalmoskope sind die einzigen mit einem Aluminium-Trägerelement. Die optischen Komponenten sind flächenbündig in einen Rahmen aus Aluminiumguss integriert, wodurch eine Dezentrierung verhindert und das Instrument resistent gegenüber Stößen wird. Das BETA200 LED hat eine LED mit praktisch unbegrenzter Lebensdauer (bis zu 100 000 Stunden), kein Lampenwechsel nötig.

Refraktionsausgleich: 27 Linsen im Bereich von-35D bis +40D. Ohne Makulablende (MicroSpot). Einzigartige stufenlose Helligkeitsregelung zwischen 100 % und 3 % (Patent angemeldet) mit Einfinger-Bedienung. Kein Streulicht dank des versenkten, mehrfach vergüteten Sichtfensters – für eine sichere Diagnose. Präzise Bedienung des Instruments mit einer Hand. Das ergonomische Design bietet Flexibilität bei der Untersuchung. Sowohl für weite als auch für nicht geweitete Pupillen einsetzbar. Die ergonomische Form passt sich bequem an die Orbita an und schirmt das Umgebungslicht ab.

HEINE® EN 200 Wandtransformator

Modernes, energieefizientes Wandsystem

  • Ausgezeichnete Energieefizienz. Weniger Stromverbrauch dadurch kostensparend und umweltschonend.
  • Parallele Nutzung der Griffe möglich. Die Griffe können optimal mit LED- und / oder XHL-Instrumenten betrieben werden. Dank der galvanischen Trennung können zwei Ärzte unabhängig voneinander die Geräte für Untersuchungszwecke nutzen.
  • Viele Diagnosemöglichkeiten. Kompatibel mit allen HEINE Instrumenten (LED oder XHL) mit AV-Anschluss.
  • Höchste Sicherheit für Anwender und Patient. Die integrierte galvanische Trennung schützt die Griffe vor unerwünschten elektrischen Wechselwirkungen.
  • Optimale Reinigung. Flaches, platzsparendes Gehäuse ohne Öffnungen, ermöglicht eine optimale hygienische Wiederaufbereitung. Kein mechanischer Schalter, dadurch reduziertes Risiko von Kreuzkontaminationen.
  • Ready-to-use Funktion. Aufgrund modernster Technologie schaltet das HEINE EN 200 beim Entnehmen oder Zurückstellen des Griffes automatisch ein und aus. Beim Herausnehmen schaltet sich automatisch die zuletzt gewählte Helligkeitsstufe wieder ein. Bei Nichtgebrauch und ausgehängtem Zustand, schaltet sich die Beleuchtung nach 15 Minuten ab.
  • Connectivity Ready. Das Gerät verfügt über eine USB-Schnittstelle und ist erweiterbar mit HEINE Modulen wie z. B. dem neuen EN 200 BP Digitalen Blutdruckmessgerät.
  • Soft-Start-Technologie schont die Lampen während der kritischen Einschaltphase (verhindert Einschalt-Stromstöße) und verlängert so deren Lebensdauer.
  • Stufenlose Helligkeitsregelung zwischen 100 % und 3 % sowohl bei XHL- als auch bei LED-Beleuchtung.
  • Integrierte Diebstahlsicherung durch Feststellschraube.

Zubehör

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Download