HEINE EN 200 Diagnostik Center XHL 05

A-095.12.205S

EN 200 Sets 3,5 V besteht aus:

  • EN 200 Wandtransformator
  • BETA 200 F.O. Otoskop
  • BETA 200 Ophthalmoskop,
  • 1 Satz Dauergebrauchs-Tips (4 Stück)
  • je 1 Ersatzlampe

Mehr Infos

1 125,00 CHF

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

HEINE BETA 200 Fiber Optik Otoskop

Otoskop in solider Ganzmetallkonstruktion mit distaler Fiber Optik (F.O.) Beleuchtung.

  • Ganzmetallgehäuse mattverchromt. Robust und langlebig, leicht zu reinigen.
  • Kopfstück innen schwarz. Eliminiert Reflexe.
  • Distale Fiber Optik (F.O.) Beleuchtung mit XHL Xenon-Halogentechnologie. Helle, reflexfreie Ausleuchtung von Tympanum und Gehörgang.
  • Grossflächiges, kratzfestes Sichtfenster mit 3facher Vergrösserung, hergestellt aus vergütetem optischen Glas. Unbehinderte Sicht, Bild bis in die Randzonen verzerrungsfrei.
  • Luftdicht schliessendes Sichtfenster. Verlässlicher pneumatischer Trommelfell-Test über Gebläse-Anschluss.
  • Sichtfenster fest integriert, seitlich schwenkbar. Einfaches Instrumentieren unter Vergrösserung.
  • Einzigartiges optisches System. HEINE verwirklicht in idealer Weise das Gullstrand- Prinzip (Trennung des Beleuchtungs-und Beobachtungsstrahls). Hornhaut- und Irisreflexe werden eliminiert. Auch bei engen Pupillen ist der beleuchtete Netzhautbereich voll sichtbar.
  • XHL Xenon Halogentechnologie. Hohe Beleuchtungsstärke.
  • Tiefliegendes vergütetes Einblickfenster. Kein Einfall von Nebenlicht.
  • Staubdichtes Gehäuse. Keine Reinigungsarbeiten notwendig.
  • Optische Bauteile montiert auf Metallträgerelemente. Lange Lebensdauer, gleichbleibend hohe optische Präzision.
  • Ergonomische Formgebung. Instrument liegt immer gut in der Orbita an.
  • Weiche Orbitalstütze. Schützt die Untersucherbrille, sicherer Halt.
  • sechs Leuchtfeldblenden mit separat zuschaltbarem Interferenz-Rotfrei-Filter. Instrument geeignet für enge und weite Pupillen, Spalt-Ophthalmoskopie, Fixationstest und Fluoreszenz-Ophthalmoskopie. Kontrastverstärkendes Rotfreilicht mit jeder Blende nutzbar.
  • Korrekturbereich: Scharfes Bild auch bei starken Refraktionsanomalien.

Korrekturbereich:

+ in 1 D Schritten: 1 – 10 15 20 40 D
– in 1 D Schritten: 1 – 10 15 20 25 35 D

HEINE® EN 200 Wandtransformator

Modernes, energieefizientes Wandsystem

  • Ausgezeichnete Energieefizienz. Weniger Stromverbrauch dadurch kostensparend und umweltschonend.
  • Parallele Nutzung der Griffe möglich. Die Griffe können optimal mit LED- und / oder XHL-Instrumenten betrieben werden. Dank der galvanischen Trennung können zwei Ärzte unabhängig voneinander die Geräte für Untersuchungszwecke nutzen.
  • Viele Diagnosemöglichkeiten. Kompatibel mit allen HEINE Instrumenten (LED oder XHL) mit AV-Anschluss.
  • Höchste Sicherheit für Anwender und Patient. Die integrierte galvanische Trennung schützt die Griffe vor unerwünschten elektrischen Wechselwirkungen.
  • Optimale Reinigung. Flaches, platzsparendes Gehäuse ohne Öffnungen, ermöglicht eine optimale hygienische Wiederaufbereitung. Kein mechanischer Schalter, dadurch reduziertes Risiko von Kreuzkontaminationen.
  • Ready-to-use Funktion. Aufgrund modernster Technologie schaltet das HEINE EN 200 beim Entnehmen oder Zurückstellen des Griffes automatisch ein und aus. Beim Herausnehmen schaltet sich automatisch die zuletzt gewählte Helligkeitsstufe wieder ein. Bei Nichtgebrauch und ausgehängtem Zustand, schaltet sich die Beleuchtung nach 15 Minuten ab.
  • Connectivity Ready. Das Gerät verfügt über eine USB-Schnittstelle und ist erweiterbar mit HEINE Modulen wie z. B. dem neuen EN 200 BP Digitalen Blutdruckmessgerät.
  • Soft-Start-Technologie schont die Lampen während der kritischen Einschaltphase (verhindert Einschalt-Stromstöße) und verlängert so deren Lebensdauer.
  • Stufenlose Helligkeitsregelung zwischen 100 % und 3 % sowohl bei XHL- als auch bei LED-Beleuchtung.
  • Integrierte Diebstahlsicherung durch Feststellschraube.

Zubehör

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Download